partner

wir danken unseren kooperationspartnern.

fachverband der freizeit- und sportbetriebe in der wirtschaftskammer österreich

eventnet1freizeitsport1

Neben der Kultur und der Landschaft sind Business Events ein wichtiger Grund für Städtetrips mit steigender Bedeutung. Davon profitieren neben der Eventbranche und der Hotellerie und Gastronomie zahlreiche innovative Dienstleister entlang der Wertschöpfungskette.

Dieser Fachverband in der Wirtschaftskammer Österreich vertritt die Interessen von 34 Berufsgruppen und rund 20.000 Betrieben, darunter rund 5.000 Veranstaltungsagenturen. Diese wiederum sichern rund 105.000 Arbeitsplätze und leisten einen Beitrag von rund 7,3 Milliarden Euro zur touristischen Wertschöpfung in Österreich. Wichtige Ziele der Branchenvertretung sind die weitere Professionalisierung und Stärkung des Berufsbildes, die Abschaffung der Vergnügungssteuer, arbeitsrechtliche Themen, Sicherheit bei Veranstaltungen sowie bessere Synergien zwischen „Online- und Offline-Welten.

Empfohlene Publikation: Events der Zukunft 2 [pdf format]

fh st. pölten | fachbereich medien & wirtschaft

poeltendie fachhochschule st. pölten ist anbieterin praxisbezogener und leistungsorientierter hochschulausbildung in den sechs themengebieten medien & wirtschaft, medien & digitale technologien, informatik & security, bahntechnologien & mobilität, gesundheit und soziales. in mittlerweile 17 studiengängen werden rund 2.300 studierende betreut.

im department medien & wirtschaft bietet sie bachelor- und masterstudien zu media- und kommunikationsberatung, medienmanagement sowie die berufsbegleitenden weiterbildungs-lehrgänge  eventmanagement und creative management an (mit masterabschluss-möglichkeit, nächste bewerbungsfrist: 31. august 2016)

www.fhstp.ac.at/de/studium-weiterbildung/medien-wirtschaft


»OBSERVER« GmbH

overserverlogoÖsterreichs führender Anbieter von Medien-Resonanz-Analysen betreut mehr als 1000 Kunden aus allen Branchen bei der Evaluierung Ihrer medialen Präsenz. Das seit 1896 innovative Unternehmen deckt Print, Radio, TV, Web & Social Media in Österreich mit eigenen Lektoren und weltweit über ein Netzwerk an langjährigen Partnern ab.

Für die Event-Branche bietet »OBSERVER« kompaktes Social Media Monitoring für Veranstaltungen an.

Mehr Info auf www.observer.at/leistungen/event-monitoring/.