oktober, 2016

20okt9:30- 17:30aufnahme läuft. private videobestände - öffentliche archive? - wien - atwissenschaftliche tagung

event details

verschiedene aspekte dieser sammel- und bewahrungsaufgaben sowie wissenschaftliche überlegungen zu video als medialer praxis und seiner verortung als audiovisuelles medium im kontext der (amateur)film-forschung und -sammlung werden im rahmen einer wissenschaftlichen tagung diskutiert.

 

die  teilnahme ist kostenlos. voranmeldung wird erbeten.

zeit

(Donnerstag) 9:30 - 17:30

location

technisches museum wien, festsaal

mariahilfer str. 212, 1140 wien

event organisiert von

österreichische mediathek

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X