oktober, 2016

10okt18:00- 21:006. ffi symposium - wien - atdie roboter kommen. wie digitalisierung alles verändert.

mehr

event details

das 6. ffi symposium widmet sich der frage wie das internet der dinge und die vierte industrielle revolution unsere arbeitswelt verändern. diskutiert werden unter anderem fragen zu den themen arbeitsplätze, kulturtechniken, industriepolitik und medienlandschaft.

keynote: prof. dirk helbing, eth zürich – was bleibt übrig nach der digitalen revolution?

diskussion:

  • dr. horst pirker, vgn
  • saim alkan, aexea gmbh
  • dr. margit schratzenstaller, wifo
  • andreas weinberger, uber österreich

anmeldung und information unter:
saskia.dragosits@ffi.at

zeit

(Montag) 18:00 - 21:00

location

ludwig urban/spiegelsaal

schwarzenbergplatz 4, 1031 wien

event organisiert von

friedrich funder institut

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X